sudamerika2019

Artiktel zu unserem bisher größten Abenteuer unsererm Sabbatical in Südamerika 2019.
  • 2019-07-13: #1 Unser Südamerika Start
    In Bogota angekommen, erzählen wir über unseren Plan der nächsten Monate.
  • 2019-10-06: #10 Bergfest in Bolivien
    Die Hälfte unserer Südamerika-Zeit ist rum. In Bolivien haben wir den Titikakasee, La Paz und die Salzwüste bereist.
  • 2019-10-17: #11 Flamingos in drei Ländern
    Lagunenroute in Bolivien, Atacamawüste von Chile und agrentinische Weiten: überall begrüßten uns Flamingos
  • 2019-10-31: #12 Weinbepackt nach Patagonien
    In Mendoza haben wir Hubis Weinkeller nach gewissenhaften Verkostungen aufgefüllt und sind nun in Patagonien angekommen.
  • 2019-11-12: #13 Windig, Windiger, Patagonien
    Der letzte Abschnitt vor Ushuaia: mit Gletschern in El Chaltén und El Calafate sowie Königspinguinen in Chile.
  • 2019-11-24: #14 Auf zum 7. Kontinent
    Fantastische Landschaften in unseren 4 Tagen Antarktis. Außerdem 3 Pinguinarten, 3 Robbenarten und wieder Wale. Unfassbar!
  • 2019-12-05: #15 Farbenfrohes Patagonien
    Fahrten durch lila-gelbe Landschaften sowie Wanderungen zu blauen Berg- und Gletscherseen - wir genießen den Frühling
  • 2020-01-06: #16 Berge, Wein & Auf Wiedersehen
    Wir berichten über das wunderbare Ende unseres Abenteuers mit viel Sonne und Wein und unserer Ankunft Zuhause.
  • 2019-07-15: #2 Aufbruch in den Norden
    Wir erzählen über unsere letzten Tage in Bogota und unseren Start gen Norden.
  • 2019-07-24: #3 Karibikküste
    Von San Gil, über Bucamaranga und Santa Marta nach Palomino. Special: Kolumbianischer Verkehr.
  • 2019-08-11: #4 Im Zentrum Kolumbiens
    Besuch der Communa 13 und Seilbahnfahrt in Medellín, Erkundung der Kaffeeregion sowie der Haupstadt des Salsas - Cali.
  • 2019-08-20: #5 Bienvenido a Ecuador
    Unsere letzten Tage in Kolumbien und ersten in Ecuador: einsame Lagunen und entspannte Thermalquellen im Nebelwald.
  • 2019-08-28: #6 Abwechslungsreiches Ecuador
    In der letzten Woche sind wir von Regenwald, über Andendörfer an den Strand gefahren. Das kleine Ecuador bietet sehr viel.
  • 2019-09-07: #7 Hasta Luego Ecuador
    Wale und Blaufußtölpel, koloniales Cuenca und die Stadt der Hundertjährigen: unsere letzten Tage in Ecuador waren toll.
  • 2019-09-14: #8 Im Sprint(er) durch Peru
    Viele Fahrkilometer entlang der Panamericana mit beeindruckenden Stops in Chan Chan, Caral, Nasca und den Islas Ballestas.
  • 2019-09-28: #9 Ausgebremst in Peru
    Die Highlights von Peru: Maccupicchu, Cusco, Colca Canyon und zuletzt Ariquipa mit Verlängerung.